Sachsenhausen Gedenklauf 01.05.2015


Dieser Lauf ist immer sehr beliebt und auch ein Wertungslaufes des Sparkassen Cup. Über das große Teilnehmerfeld freute sich der Veranstalter sehr. Die Kinder starteten als erstes über eine kleine Runde um die Grünfläche der TURM Erlebniscity.

Charlotte lief wieder sehr gut und kam mit einem Lächeln ins Ziel. Im Anschluss ging ein sehr großes Starterfeld auf die 7,5 und 15 km.

Rene´wollte gerne den Wanderpokal gewinne und Ingo sein Ziel unter einer Stunde zu finishen. Was soll man sagen… es hat geklappt. Rene´sicherte sich frühzeitig den Sieg und lief als erster Mann über 15 km ins Ziel. Gefolgt von Ingo der nach 58 Minuten über glücklich die Ziellinie überquerte.

Bianka und Kathrin liefen die 7,5 km. Hier war die Konkurrenz sehr groß. Dennoch wurde Kathrin gesamt fünfte. Bianka konnte auch die sehr schöne Strecke geniessen.

Rene´erhielt einen wunderschönen Wanderpokal. Leider lief die Siegerehrung erst ein wenig durcheinander – da bei der Startnummernausgabe falsche Nummern vergeben wurden. Aber es konnte dann doch alles geklärt werden und die tatsächlichen Sieger wurden geehrt.

Wir waren also wieder sehr erfolgreich und hatten einen sehr schönen Tag!

Ergebnisse:

15 km

Rene´Latzke, 56:11 min, 1. Gesamt, 1. AK

Ingo Remmert, 58:32 min, 2. Gesamt, 1. AK

7,5 km

Kathrin Koczessa, 33:13 min, 5. Gesamt, 2. AK

Bianka Latzke, 45:24 min, 59. Gesamt, 9. AK

Bericht: Kathrin Koczessa


News Ticker
Recent Posts